Deutsch (Deutschland)English (United Kingdom)
China-Report 53 - Inhaltsverzeichnis
Drucken E-Mail

vom 15. Juli 2012, 67 Seiten

 

  • China-Reise der Bundeskanzlerin Angela Merkel im Februar 2012
  • Wir verabschieden uns!
    Redaktionswechsel beim China-Report
    von Professor Dr. Horst Sund, Konstanz, und Georg Menges, Zürich
  • China - Finanzmacht wider Willen
    von Professor Kurt Leonberger, Königswinter
  • Die bisherige Dollar-Dominanz wird von China bedroht
    von Dr. Josef Braml, Berlin
  • Wird China Bedrohung oder Partner für den Westen sein?
    Neue Überlegungen zu einer alten Fragestellung
    von Professor Dr. Junhua Zhang, Shanghai
  • Kooperation zwischen der Universität Konstanz und dem Shanghai Advanced Institute of Finance
    von Prof. Dr. Dr. h.c. Günter Franke, Konstanz
  • Doppelmasterprogramm: Rechtsvergleichende Studien zum deutschen, europäischen und chinesischen Recht
    von Prof. Dr. Astrid Stadler, Konstanz
  • Doppelstudiengänge in Stuttgart und Xi´an: Druck- und Medientechnologie und Verpackungstechnik
    von Prof. Dr.-Ing. Georg Kämmler, Stuttgart
  • 30 Jahre Städtepartnerschaften mit der Volksrepublik China
    von Dipl. Volkswirt Jin-Sheng Lue, Berlin
  • Europa studiert China
    Ein Streifzug durch 700 Jahre Sinologie
    von Prof. Dr. Erich Zettl, Konstanz, und Dr. Jean-Pierre Voiret, Calw
  • Der Japanisch-Chinesische Krieg 1937-45
    von Prof. Dr. Gotelind Müller-Saini, Heidelberg
  • Marco Polos Millionen: Der Venezianer war tatsächlich in China
    von Prof. Dr. Hans Ulrich Vogel, Tübingen
  • Weisses Gold und grosse Meister
    von Bettina Herr, Hamburg
  • Globale Perspektiven
    Der fünfte internationale Workshop der Forschergruppe "Monies, Markets and Finance in China and East Asie, 1600-1900"
    von Ulrich Theobald, Tübingen
  • Die Plünderung des Yuanming Yuan
    Imperiale Beutenahme im Britisch-Französischen China-Feldzug von 1860
    von Dr. des. Ines Eben von Racknitz, Nanjing
  • Zeitgenössische chinesische Kunst als neues Feld akademischer Forschung
    von Dr. des. Birgit Hopfener, Berlin
  • Chinesische Guanxi sind auch in Bayern gefragt
    von Stefan Geiger, München
  • Pestalozzi in China, Deutschland und der Schweiz
    von Professor Dr. Zhengxiang GU und Dozent Roger Dettling
  • "Von Stinktöpfen und Ölprinzen" - China in den Werken Karl Mays
    von Dr. Ulrich Theobald, Tübingen
  • Das Frauenbewusstsein in der russischen und chinesischen Frauenliteratur der 1980er und 1990er Jahre
    (am Beispiel der Prosawerke von Nina Sadur und Wang Anyi)
    von Svetlana Schneider, Konstanz
  • Von China lernen? Unbedingt!
    Das Stockacher Unternehmen ETO MAGNETIC produziert erfolgreich in China
  • Professor Gu Zhengxiang mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet
  • Buchbesprechungen
    • Fritz B. Simon, Margarete Haaß-Wiesegart und Xudong Zhao: "Zhong de Ban" oder: Wie die Psychotherapie nach China kam
      von Horst Sund, Konstanz
    • Bernd Britzelmaier und Yan Xu: Business in China
      von Horst Sund, Konstanz
    • Design Facory (Hrsg.): Survival Kit für Chinesen in Deutschland
      von Xinming Chen, Konstanz
  • Notizen
    • Alternative Antriebe
    • Ausreiseverbot für Unternehmer
    • BASF auf Expansionskurs
    • China steigt bei deutschen Mittelständlern ein
    • Deutsche Hochschulen weiterhin sehr attraktiv für chinesische Studierende
    • Deutsche Manager wollen nach China
    • Deutsche Marken in China
    • Deutsches Milchpulver in China
    • Die angewandte Chemie feierte in Tokia und Peking
    • Erhöhung der staatlichen Einnahmen 2011
    • Internationalisierung des RMB
    • Jede Menge Kröten
    • Lohn- und Lohnnebenkosten greater China
    • Mehr Deutsche studieren in China
    • Mehr Online-Shopping in China
    • Mehr Zivilisationskrankheiten
    • Neues VW-Werk in Ningbo
    • Plagiatsfall Hansgrohe
    • Sany übernimmt Putzmeister
    • Sauberes Wasser für China
    • Schaeffler erhält Auszeichnung
    • Schneewittchen als Schönheitsideal
    • Sinkende Devisenreserven
    • Sozialversicherung für Ausländer in China
    • Stabs-Aufgabe
    • Steigende Insolvenzrate
    • Überraschende Geschäftsanfragen
    • Voith finanziert sich in China